Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Sendereihe : lpr-forum-medienzukunft

Videos

04.04.2017 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2017: Im Universum der Fiktion Über maschinengenerierte Information und atomisierte Öffentlichkeit - Grußwort

"Das Recht, digital" Eva Kühne-Hörmann, Staatsministerin der Justiz des Landes Hessen, MdL (CDU). ...
738 Klicks
04.04.2017 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2017: Im Universum der Fiktion Über maschinengenerierte Information und atomisierte Öffentlichkeit - Auftakt

Im Universum der Fiktion Joachim Becker, Direktor der LPR Hessen. ...
841 Klicks
04.04.2017 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2017: Im Universum der Fiktion Über maschinengenerierte Information und atomisierte Öffentlichkeit - Keynote

"Disrupted Public Sphere - Is Social Media Killing Democracy?" Philip N. Howard, Professor of Internet Studies at the...
827 Klicks
04.04.2017 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2017: Im Universum der Fiktion Über maschinengenerierte Information und atomisierte Öffentlichkeit - Erkundungen in der Welt der Fakten

Beispiel 1: Mit Schmalbart wider Breitbart Fritz Iversen, Werbetexter und Mitinitiator von www.schmalbart.de Beispiel ...
910 Klicks
04.04.2017 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2017: Im Universum der Fiktion Über maschinengenerierte Information und atomisierte Öffentlichkeit - Denkzettel

P … wie Populismus Eine gesellschaftliche Zustandsbeschreibung Bettina Gaus, Publizistin und politische Korresponden...
1052 Klicks
04.04.2017 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2017: Im Universum der Fiktion Über maschinengenerierte Information und atomisierte Öffentlichkeit - Debatte

Der digitale Maschinenraum Über die Veränderungen der Wahlkampf-Kommunikation Kajo Wasserhövel, Geschäftsführer, ...
1227 Klicks
04.04.2017 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2017: Im Universum der Fiktion Über maschinengenerierte Information und atomisierte Öffentlichkeit - Fazit

"Wahrheitlichkeit vs Wahrheit" Lena Jakat, Deskchefin, Süddeutsche Zeitung Online ...
1083 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Auftakt

Rettet der Silicon Valley den Journalismus? Ein Vortrag von Joachim Becker, Direktor der LPR Hessen....
1451 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Die Publisher-Plattform

Erkundungen in der neuen Welt des Journalismus. Ein Beispiel von Michael Paustian, Creative Director upday bei Axel Spri...
1142 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Die Community-Schmiede

Erkundungen in der neuen Welt des Journalismus. Ein Beispiel von Alexandra Föderl-Schmid, Chefredakteurin "Der Standard...
1155 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Die Nachrichten Vermittler

Erkundungen in der neuen Welt des Journalismus. Ein Beispiel von Clas Dammann, Projektleiter heute+ beim ZDF....
1279 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Debatte

And The Winner Is...Wie die Logik des Netzes eine neue Ökonomie von Journalismus und Marketing prägt. Es diskutieren: ...
1151 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Denkzettel

Informationsfreiheit vs Filter Bubble - Warum Algorithmen eine Ethik brauchen. Ein Vortrag von Katharina Zweig, Professo...
946 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Diskussion

Erkundungen in der neuen Welt des Journalismus. Ingrid Scheithauer diskutiert mit Alexandra Föderl-Schmid, Michael Paus...
997 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Fazit

Berechenbare Relevanz. Ein Fazit von Wiebke Loosen, Senior Researcher am Hans-Bredow-Institut....
1004 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Grußwort

Paradigmenwechsel - Ein Grußwort von Michael Bußer, Staatssekretät und Sprecher der Hessischen Landesregierung....
1351 Klicks
15.03.2016 | MOK Rhein-Main

lpr-forum-medienzukunft 2016 - Keynote

Fragile Verträglichkeit - Facebook, Google & Co. fördern und kolonisieren den Journalismus. Eine Keynote von Volker L...
1037 Klicks
20.03.2015 | MOK Gießen und MOK Offenbach/Frankfurt

Weitergeleitet ins Netz - Über neuen Journalismus, alte Medien und die digitale Moderne - Auftakt

Weitergeleitet ins Netz - Das Vorwort von Joachim Becker, Direktor der LPR Hessen. ...
2626 Klicks
20.03.2015 | MOK Gießen und MOK Offenbach/Frankfurt

Weitergeleitet ins Netz - Grußwort

Grußwort "Die Tempomacher" von Axel Wintermeyer, Staatsminister und Chef der Hessischen Staatskanzlei. ...
2766 Klicks
20.03.2015 | MOK Gießen und MOK Offenbach/Frankfurt

Weitergeleitet ins Netz - Keynote (Ausschnitte)

Die fünfte Gewalt, die neue Macht des Publikums und die Vertrauenskrise der Medien. Ausschnitte aus dem Vortrag von ...
2685 Klicks

Wilhelmshöher Allee 262
34131 Kassel

Telefon:
0561-93586-0

Fax:
0561-93586-30

E-Mail:
lpr@lpr-hessen.de

Internet:
www.lpr-hessen.de

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien – kurz: LPR Hessen – hat eine Vielzahl von Aufgaben rund um die Medien in Hessen:
 
Zulassung, Aufsicht und Kontrolle
Die LPR Hessen vergibt Sendelizenzen an private Radio- und Fernsehveranstalter – zum Beispiel an Radio FFH oder Radio BOB!, an RTL 2, rheinmaintv oder auch die „Hessenfenster“ bei RTL und Sat.1. Die Programminhalte müssen den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, was die LPR Hessen zu überprüfen hat. Auch das Internet unterliegt der Aufsicht durch die LPR Hessen – soweit die Inhalte aus Hessen stammen. 
 
Medienprojektzentren Offener Kanal (MOK)
In Hessen gibt es vier MOKs, die den Bürgern viel bieten: Als Medienprojektzentren sind sie Plattformen für die medienpraktische Arbeit und vermitteln damit Medienkompetenz. Als Offene Kanäle geben sie den Nutzern die Möglichkeit, Beiträge zu produzieren und sie via Kabelfernsehen auszustrahlen. Die meisten Beiträge der MOKs finden Sie auch hier in der Mediathek.
 
Förderung von Medienkompetenz
Wer kompetent mit Medien umgeht, kann sich vor ihren Gefahren und Risiken besser schützen. Die LPR Hessen bietet eine Vielzahl von Projekten an, die gerade Kinder und Jugendliche, aber auch Erzieher und Pädagogen fit machen sollen für das Leben in der Medienwelt
 
MediaSurfer - Medienkompetenzpreis Hessen
Seit 2003 verleiht die LPR Hessen jährlich den MedienKompetenzPreis Hessen an Kinder und Jugendliche für medienpädagogische Praxisprojekte. Bewerbungsschluss ist jeweils der 31. Dezember!
Hier geht es zu den Preisträgern

Medienwirtschaft/Qualifizierung
In Hessen ist die Medien- und Kreativbranche ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Daher engagiert sich die LPR Hessen auch für den Medienstandort und die Förderung des Nachwuchses.

Medien zum Thema machen
Veranstaltungen und Tagungen bieten Gelegenheit zur Information und Diskussion über die Medienwelt und ihre weitere Entwicklung.
Respekt digital

Das medienpädagogische Praxisprojekt der Hessischen Staatskanzlei und der LPR Hessen thematisiert Umgangsformen im Netz.

MediaSurfer - MedienKompetenzPreis Hessen

Um die medienpädagogische Projektarbeit in Hessen weiter zu fördern und zur Nachahmung anzuregen, verleiht die LPR Hessen den MediaSurfer – MedienKompetenzPreis Hessen für medienpädagogische Arbeiten von und mit Kindern und Jugendlichen.

Kreativer Sonnengruß

Die Veranstaltungsreihe vernetzt die Medien- und Kreativbranche mit Unternehmen in der Region.

lpr-forum-medienzukunft

Das Zukunftsforum stellt jährlich Perspektiven der Medienentwicklung zu Diskussion.

Hessisches Gesprächsforum Medien

Die Veranstaltungsreihe versteht sich als eine Plattform zur Diskussion von aktuellen Medienthemen.