Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

LPR Hessen

Videos

16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Hatemaus

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
99 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Robot

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
100 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" an der Oskar- von-Miller Schule in Kassel

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
83 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digtial" - Jan

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
87 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Nuri

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
93 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Omid

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
71 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" an der Oskar-von-Miller Schule in Kassel

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
79 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" an der Oskar-von-Miller Schule in Kassel

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
74 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" an der Oskar von Miller Schule in Kassel

Schülerinnen und Schüler der Oskar-von-Miller Schule in Kassel nahmen am Projekt „Respekt digital“ teil...
79 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Interview mit dem hessischen Finanzminister Thomas Schäfer zu Hasskommentaren

An der Wirtschaftsschule am Oswaldgarten in Gießen gab es „Respekt süss-sauer“...
87 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

Respekt digital - Straßenumfrage

An der Wirtschaftsschule am Oswaldgarten in Gießen gab es „Respekt süss-sauer“...
73 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Musikvideo

An der Wirtschaftsschule am Oswaldgarten in Gießen gab es „Respekt süss-sauer“...
56 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" an der Wirtschaftsschule am Oswaldgarten in Gießen

An der Wirtschaftsschule am Oswaldgarten in Gießen gab es „Respekt süss-sauer“...
52 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Killer Rabbit"

Oberstufenschülerinnen und -schüler der Justus-Liebig-Schule in Darmstadt setzten sich mit Respekt im Internet auseina...
47 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Unfaire Werbung im Netz

Oberstufenschülerinnen und -schüler der Justus-Liebig-Schule in Darmstadt setzten sich mit Respekt im Internet auseina...
51 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Fakenews: Interview mit Staatssekretär Mark Weinmeister

Oberstufenschülerinnen und -schüler der Justus-Liebig-Schule in Darmstadt setzten sich mit Respekt im Internet auseina...
41 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Hatespeech: Interview mit Staatssekretär Mark Weinmeister

Oberstufenschülerinnen und -schüler der Justus-Liebig-Schule in Darmstadt setzten sich mit Respekt im Internet auseina...
50 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" - Shitstorm und digitaler Wandel: Interview mit Staatssekretär Mark Weinmeister

Oberstufenschülerinnen und -schüler der Justus-Liebig-Schule in Darmstadt setzten sich mit Respekt im Internet auseina...
71 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" an der Justus-Liebig-Schule in Darmstadt

Oberstufenschülerinnen und -schüler der Justus-Liebig-Schule in Darmstadt setzten sich mit Respekt im Internet auseina...
63 Klicks
16.11.2017 | LPR Hessen

"Respekt digital" an der Wirtschaftsschule am Oswaldgarten in Gießen

An der Wirtschaftsschule am Oswaldgarten in Gießen gab es „Respekt süss-sauer“...
42 Klicks

Wilhelmshöher Allee 262
34131 Kassel

Telefon:
0561-93586-0

Fax:
0561-93586-30

E-Mail:
lpr@lpr-hessen.de

Internet:
www.lpr-hessen.de

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien – kurz: LPR Hessen – hat eine Vielzahl von Aufgaben rund um die Medien in Hessen. Sie wurde 1989 mit dem Auftrag gegründet, private Radiostationen und Fernsehsender in Hessen zuzulassen. Seitdem hat sich ihr Aufgabenkatalog stark erweitert. Er reicht von der medienpraktischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen über die Internet-Aufsicht bis hin zu Infrastrukturprojekten in Nordhessen. 
 
Zulassung, Aufsicht und Kontrolle
 
Die LPR Hessen vergibt Sendelizenzen an private Radio- und Fernsehveranstalter – zum Beispiel an Radio FFH oder Radio BOB!, an RTL 2, rheinmaintv oder auch die „Hessenfenster“ bei RTL und Sat.1. Zulassungen haben in Hessen auch die sieben nichtkommerziellen Lokalradios. Die Programminhalte müssen den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, was die LPR Hessen zu überprüfen hat. Auch das Internet unterliegt der Aufsicht durch die LPR Hessen – soweit die Inhalte aus Hessen stammen. 
 
Medienprojektzentren Offener Kanal (MOK)
 
In Hessen gibt es vier MOKs, die den Bürgern viel bieten: Als Medienprojektzentren sind sie Plattformen für die medienpraktische Arbeit und vermitteln damit Medienkompetenz. Als Offene Kanäle geben sie den Nutzern die Möglichkeit, eigene Themen in Form eigener Beiträge zu platzieren und sie via Kabelfernsehen einem breiten Publikum zu präsentieren. Die meisten Beiträge der MOKs finden Sie auch hier in der Mediathek:
- MOK Kassel
- MOK Gießen
- MOK Fulda
- MOK Offenbach/Frankfurt
 
Förderung von Medienkompetenz

Wer kompetent mit Medien umgeht, kann sich vor ihren Gefahren und Risiken besser schützen. Die LPR Hessen bietet eine Vielzahl von Projekten an, die gerade Kinder und Jugendliche, aber auch Erzieher und Pädagogen fit machen sollen im Umgang mit den elektronischen Medien – Stichwort hier: Mit Medien praktisch arbeiten.
 
MediaSurfer - Medienkompetenzpreis Hessen
 
Seit 2003 verleiht die LPR Hessen den MedienKompetenzPreis Hessen für Kinder und Jugendliche. In vier Altersstufen werden Projekte von medienpädagogischem Wert ausgezeichnet, wobei Arbeiten mit allen elektronischen Medien – Internet, Radio, Video, Computer, Handy – eingereicht werden können. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von über 12.000 Euro. Bewerbungsschluss ist jeweils der 31. Dezember!
 
 
Technik - nordig - Medienwirtschaft
 
Eine gute technische Infrastruktur ist für alle wichtig: Die Radio- und Fernsehsignale müssen im Wohnzimmer ankommen und ohne eine hohe Internetdatenrate ist das Surfen im Netz sehr mühsam. Die LPR Hessen sorgt insbesondere durch die Förderung neuer digitaler Übertragungswege dafür, dass auch die Menschen in den ländlichen Gebieten Hessens nicht den Anschluss an die Medien verlieren. So setzt sie sich mit ihrem Projekt „nordig – Nordhessen digital“ für den Ausbau des digitalen Standards in Nordhessen ein.