Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

#44 Alexander Majunke - Wie entschärft man eine Bombe?

Eine Weltkriegsbombe ist am 11. August in Kassel gesprengt worden. Verlief alles reibungslos? Sind solche Einsätze Routine für den hessischen Kampfmittelräumdienst? Und wie viel Angst verursacht dieser Job? Davon erzählt der Leiter des Kampfmittelräumdienstes Hessen, Alexander Majunke, der auch in Kassel im Einsatz war.

Er geht auf die Ausrüstung seines Teams ein und wie es die Entscheidung trifft, ob eine Bombe gesprengt werden muss oder ob sie entschärft werden kann.

Verantwortlich: HNA

Eingestellt am 19.08.2023

Podcast abonnieren

2646 Klicks | EINBETTEN | TEILEN

Bitte kopieren Sie den iFrame-Code und fügen Sie diesen in Ihre Webseite ein.

   

Direktlink in die Mediathek Hessen