Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Virtuelle Verbundenheit reicht im Leben nicht

Was wäre gewesen, wenn es angesichts der Kontaktverbote und Abstandsregeln keine sozialen Medien, kein Internet gegeben hätte? Das Miteinander und das Selbsterleben ist ausgelegt auf das Sinnliche, das gemeinsame Erleben. Das zeigt aber auch, dass der Mensch ein Beziehungswesen ist und der Kontakt auf der virtuellen Ebene nicht zum Leben ausreicht. In einem Gespräch wird die Psychologie Erich Fromms nach den gesellschaftlichen praktizierten Bezogenheitsformen befragt. Fromms Beziehungstheorie eröffnet eine andere Perspektive auf die Pandemie und auf die Leiden unter den Folgen

Verantwortlich: OGR attac

Eingestellt am 02.12.2021, 18:45 Uhr

1667 Klicks | EINBETTEN | TEILEN

Bitte kopieren Sie den iFrame-Code und fügen Sie diesen in Ihre Webseite ein.

   

Direktlink in die Mediathek Hessen

Radio Rheinwelle

Subline oder zwischen den Zeilen

Horst Senger

16:53 Uhr, 27.06.2022


163 Klicks

Vom unteilbaren Recht des Menschen

Dr. Michael Forßbohm OGR Rosa Luxemburg-Club Wiesbaden

14:20 Uhr, 03.06.2022


506 Klicks

Götterboten im Niedriglohnsektor

Richard Abt und Andrea Wittgen

15:13 Uhr, 24.05.2022


572 Klicks

Seligmann Baer - wichtiger Vertreter Jüdischer Gelehrsamkeit

Dr. Rolf Faber

14:54 Uhr, 24.05.2022


600 Klicks

Der "Waldmacher" und die Kommissarin

Jutta Szostak OGR Blaue Stunde

13:56 Uhr, 10.05.2022


672 Klicks

Was wird aus dem interkulturelle Austausch zwischen Hessen und Russland

Dr. Forszbohm / Caliban Literaturwerkstatt OGR

15:19 Uhr, 08.04.2022


892 Klicks

EarthHour 2022

Richard Abt

14:07 Uhr, 31.03.2022


822 Klicks

Opfer wirksam schützen - Taten vorbeugen

Lilo Carius

16:57 Uhr, 24.03.2022


733 Klicks

Licht aus - Radio an!

OGR Geenpeace

18:21 Uhr, 22.03.2022


706 Klicks

Zu viel Geld? Wie kann das sein?

OGR attac

14:33 Uhr, 21.03.2022


732 Klicks