Logo Mediathek Hessen
Video und Audio aus Hessen.

Unendliche Weiten mit der Rheinwelle entdeckt

Zu Gast bei der "Radio-Illustrierte" von Bernd Becker und Wilhelm Schild war Jan-David Förster von der "Astronomischen AG Mainz". Er zählte von der Arbeit des neuen James Webb Weltraumteleskop. Dieses Teleskop, das nach dem früheren NASA-Administrator James Edwin Webb benannt wurde, ist der Nachfolger von Hubble und am 25. Dezember 2021 für die Infrarotastronomie gestartet. Es wurde ab 1996 als gemeinsames Projekt der Weltraumagenturen NASA, ESA und CSA entwickelt

Verantwortlich: OGR Radio-Illustrierte

Eingestellt am 27.01.2022, 15:45 Uhr

781 Klicks | EINBETTEN | TEILEN

Bitte kopieren Sie den iFrame-Code und fügen Sie diesen in Ihre Webseite ein.

   

Direktlink in die Mediathek Hessen

Radio Rheinwelle

Götterboten im Niedriglohnsektor

Richard Abt und Andrea Wittgen

15:13 Uhr, 24.05.2022


77 Klicks

Seligmann Baer - wichtiger Vertreter Jüdischer Gelehrsamkeit

Dr. Rolf Faber

14:54 Uhr, 24.05.2022


95 Klicks

Der "Waldmacher" und die Kommissarin

Jutta Szostak OGR Blaue Stunde

13:56 Uhr, 10.05.2022


353 Klicks

Was wird aus dem interkulturelle Austausch zwischen Hessen und Russland

Dr. Forszbohm / Caliban Literaturwerkstatt OGR

15:19 Uhr, 08.04.2022


642 Klicks

EarthHour 2022

Richard Abt

14:07 Uhr, 31.03.2022


543 Klicks

Opfer wirksam schützen - Taten vorbeugen

Lilo Carius

16:57 Uhr, 24.03.2022


540 Klicks

Licht aus - Radio an!

OGR Geenpeace

18:21 Uhr, 22.03.2022


554 Klicks

Zu viel Geld? Wie kann das sein?

OGR attac

14:33 Uhr, 21.03.2022


540 Klicks

Kommunalpolitisch engagiert

Harald Kuntze

14:50 Uhr, 18.03.2022


551 Klicks

"Ihr werdet uns ernst nehmen - ihr werdet uns hören"

Dr. Michael Forßbohm OGR Rosa Luxemburg-Club Wiesbaden

16:06 Uhr, 11.03.2022


645 Klicks